Dienstag, 1. Dezember 2015

Sonjas türkis

Inzwischen ist es Tradition. Jeden Monat zeigt Sonja hier ihr jeweiliges Regenbogenprojekt. Und so wünsche ich Euch nun auch viel Spaß mit ihrem türkis.

Leuchtendes Türkis im November

Auf den November hatte ich mich schon ziemlich gefreut. Denn türkis gehört
zu meinen Lieblingsfarben. Und was ich nähen wollte, stand auch schon
lange fest: die Wachstuchtasche, an der ich auf dem Stoffmarkt im
September nicht vorbeigehen konnte. Aber wie so oft kam es anders. Der
November ist so dermaßen verflogen und der Kalender so voll, dass ich
irgendwie gar nicht mehr zum Nähen gekommen bin. Und die Tasche wollte ich
ja ganz in Ruhe nähen, damit sie auch wirklich so wird, wie ich sie mir
vorstelle.

Als ich dann diese Woche zu meiner Freundin K. sagte, dass ich den
türkisen November wohl nicht schaffen werde, meinte sie: Näh mir doch
einfach ein kleines Nadelkissen. Das geht sicher schneller als die Tasche
und ich könnte es gut gebrauchen. 


Aber dann fiel mir ein: Ich habe im November ja schon etwas genäht, das
unter anderem auch türkis enthielt! Zur Geburt der Tochter eines Freundes
gab es nämlich eine Frida von milchmonster. Und das - wenn auch eher
zufällig - in blau und türkis.




Mensch, völlig umsonst Gedanken gemacht und mich geärgert, dass ich den
November nicht hinbekomme!

Aber ein kleines Nadelkissen hat meine Freundin natürlich trotzdem noch
bekommen:

Und die Tasche läuft ja zum Glück nicht weg und wartet geduldig auf
ruhigere Zeiten!

Und nun schaue ich, ob Ihr mehr Zeit und Muße für das schöne Türkis übrig
hattet und was Ihr so gezaubert habt!

Viele Grüße
Sonja

Kommentare:

  1. Lach! Ich wollte auch eine Tasche für mich in Türkis nähen und habe es nicht geschafft, Sonja! Aber deine türkisfarbenen "Ersatzstücke" können sich mehr als sehen lassen. Toll die sind die geworden und erfreuen nun klein wie groß! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Auf deine tolle Tasche bin ich sehr gespannt. Das Höschen und das Nadelkissen sehen klasse aus!!!
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche schaffst Du bestimmt auch noch und das Türkis hast Du ja noch super gerettet! :-) Süß, die beiden Sachen!
    LG Mel

    AntwortenLöschen
  4. Ja ich auch geblättert, und gesehen, nix türkises diesen Monat, obwohl das meine absolute Lieblingsfarbe ist :)
    Genäht hab ich schon in türkis, ist aber noch geheim :) Vielleicht klappts ja noch mit der Verlinkung :) Sonst muss ich vielleicht auch auf deinen Trick zurückgreifen. Sehr hübsch übrigens das Nadelkissen

    LG Starky

    AntwortenLöschen
  5. Türkis mag ich auch unheimlich gerne, und das Nadelkissen würde ichbauch nehmen.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Der Hosenstoff ist sooo cool! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Die "milchmonster" gefällt mir besonders gut und ein Nadelkissen ist ein Muss in jedem Haushalt (habe gerade wieder eine Stecknadel auf dem Boden suchen müssen......).
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  8. Ja, so ist das mit den Plänen.. Aber es sind zwei sehr schöne Sachen heraus gekommen- und die Tasche kannst du wirklich jederzeit nähen.
    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  9. Da muß ich lachen, denn das hätte mir auch passieren können !
    Die Hose ist ja total süß und das Nadelkissen würde ich auch sofort nehmen,
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!