Mittwoch, 9. Dezember 2015

Tut, tut... schüt, schüt...

Kuschelfreunde gehören unbedingt zum Weihnachtsfest, oder!? 
Ich selbst erinnere mich noch ganz genau, wie sehr ich mich gefreut habe, wenn da eine Puppe oder ein Plüschtier unter dem Baum hervorkam. Da konnte ich noch so viele bereits besessen haben. Nichts war schöner, als diesen einen neuen Freund/Freundin (Puppen waren bei mir immer Mädchen) nachd em aufregenden Heiligen Abend mit ins Bett zu nehmen.... 

Bestimmt ist das der Grund, weshalb ich auch so gern Kuschelfreunde verschenke. 

Für einen kleinen Jungen sollte so ein Freund her. Der kleine ist im Moment von allem begeistert, was Räder hat oder sich auf ähnlichem fortbewegt. Wow, was er schon für Fahrzeugbezeichnungen kennt.... da muss ich selbst manchmal passen. 

Zu seinen absoluten Lieblingen gehört aber unbedingt der ICE. 
Was lag da also näher, als einen Kuschel-ICE zu werkeln. So eine Mischung aus Spielzeug und Kissen schwebte mir vor....


Nun kenne ich mich in Sachen Eisenbahn nicht so riesig gut aus. Aber ich weiß, woran man den erkennt: ein roter Streifen auf weißem Zug und vorn etwas rund. 


Ich bin kein guter Zeichner, aber das konnte doch nicht so schwer sein.
Und siehe da. Als ich beim Ausstopfen war, sagte meine kleine Große "Oh ein ICE". 

Was habe ich gejubelt. Man erkennt es!


Nun bin ich natürlich gespannt, ob auch der kleine Neubesitzer dies tun wird. Aber das wird wohl erst unter dem Tannenbaum geklärt werden können. 



Und bis dahin sind es noch 15 Türchen.


 
Da hat die kleine Lok noch genug Zeit, um sich bei kiddikram und der Kindergeschenke-Sammlung vom Weihnachts-Countdown vorzustellen. 

 
Und bei mittwochs mag ich, fahren wir auch noch vor. Denn mittwochs mag ich mich auf strahlende Kinderaugen freuen. 

Viele Grüße 
maika(efer)

Kommentare:

  1. Sehr, sehr süß das Kuschelkissen und der Kuschelfreund und ich habe ihn auch sofort als ICE erkannt ;-) Hoffentlich braust der nicht direkt unterm Kopf weg...
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Boah! Wie cool ist der denn??? Da wird sich aber jemand riesig freuen! Auf den ersten Blick dachte ich, der rote Streifen wär ein Reißverschluss und der ICE eine Aufbewahrungsstelle für kleinere ICE's und Co... was ja auch nicht schlecht wäre, aber so zum Kuscheln ist er absolut genial! Hast du ganz toll gemacht und den ICE erkennt man wirklich sofort! Viel Spaß beim Verschenken und beim Auspacken-zugucken!
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Wie klasse!!! Ein Kuschel ICE :o)
    Was für eine tolle Umsetzung!
    Liebe Grüße,
    Janet

    AntwortenLöschen
  4. Also ich hab den ICE auch gleich erkannt ;-) Hatte auch mal einen ähnlichen Kuschel-ICE geplant, nur leider kommt die Oma des Zugfans immer mit dem Regionalzug...der durfte also nicht nach ICE aussehen ;-)
    Viel Spaß beim Verschenken!
    Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Cool! Da wüsste ich auch gleich jemanden, dem das gefallen würde. Super Idee und zuckersüß umgesetzt!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Süss dein ICE!
    Man erkennt ihn auf jeden Fall.
    Da wird sich aber jemand freuen.

    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Der ist wirklich schick geworden und ich glaube ich könnte hier damit das große Kind (den Mann) damit begeistern.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee der ICE - der hätte hier sicher auch sofort Anklang gefunden beim kleinen Mann! LG Ingrid, du hast das toll gemacht mit dem Entwurf!

    AntwortenLöschen
  9. Ein ICE??? Was für eine coole Idee♥
    Klasse!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  10. Natürlich erkennt man das! Ich habe es gerade auf dem winzig kleinen Bildchen bei kiddikram erkannt :-) Und da ist die Freude bestimmt groß! Meiner interessiert sich bislang übrigens so gut wie gar nicht für Kuscheltiere - aber seit er sein Kuschelauto zum Nikolaus bekommen hat, läuft er Tag und Nacht, Zuhause und in der Kita mit dem Auto im Arm durch die Gegend :-D Wenn der Beschenkte also ähnlich fahrzeugliebend ist, kann es gut sein, dass du die größte Freude unterm Tannenbaum machst :-)
    LG Jana

    PS: Hast du Lust, deinen ICE auch bei meiner neuen Linkparty Autos & Co. zu verlinken? Ich würde mich freuen - und jede Verlinkung wandert in den Lostopf für 1m Hubschrauberjersey :-) https://zumnaehenindenkeller.wordpress.com/linkparty-autos-co/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für's Verlinken - ich drück dir die Daumen!
      LG Jana

      Löschen
  11. Total klasse Idee. Mmmh, so ein kuscheliger Ice könnte ja auch gut durch meinen Winterwald brausen ;-))). Meine Zwillingsjungs sind auch verrückt nach Eisenbahn und wir wollen in den Weihnachtsferien endlich die H0 Eisenbahn weiter bauen. LG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Ach ist der spitze. Deinen ICE erkennt man auf jedenfall und ich kann mir die strahlenden Kinderaugen unter Weihnachtsbaum schon lebhaft vorstellen. Super gut!
    Wünsche dir weiterhin solch fantastische und kreative Ideen..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Or möchte ich, bitte , das War die Reaktion meines Jüngsten, als ich ihm das Bild gezeigt habe. :-)))) Ich denke das ist ein Lob von einem 3-Jährigen.
    Lg.

    AntwortenLöschen
  14. Und wie man den erkennt. Schön. Das Unikat kommt sicher gut an. Schöne Inspiration.

    AntwortenLöschen
  15. Genial. Was du immer für Ideen hast?! Ich hab's auch als ICE erkannt aber als Jungsmama kenne ich mich da auch aus. ;-)
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!