Sonntag, 1. Mai 2016

Ohne Muster in der Musterparade - UNI



Am heutigen Feiertag (ja, es ist Feiertag :-)) feiern wir Musterparaden-Fans vor allem eins: unser Muster, das eigentlich gar keins ist.
Uni hieß es im April.
Das sollte doch ganz einfach sein, dachten wir uns vorab. Keine Knobelei um die korrekte Abgrenzung einer geometrischen Figur von einer anderen. Keine Angst vor zu viel Kitsch und Co....
So viel Freiheit! Aber manchmal ist ja gerade das besonders schwer, oder!?



Wie erging es Euch mit unserem musterlosen Muster? Grenzenloser Spaß oder erschlagende Freiheit?
Wir sind so gespannt, was Ihr berichtet!

Und darum machen wir auch direkt den Weg frei für Eure Uni-Projekte. 

Lasst uns dieses besondere "Muster" feiern!
Wie immer könnt Ihr Euch bis zum 10. Mai verlinken und wer bereits bis zum 3. Mai - 23:55 Uhr "an Bord" ist, steckt automatisch im Lostöpfchen für dieses Stöffchen.


 
Denn im Mai wird es blumig! 


 
Die Teilnahmebedingungen sind Euch auch gar nicht neu:

  • Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre, der hier sein DIY-Ergebnis zeigt
  • Die Verlosung des Gewinnes erfolgt immer am 03. des Folgemonats um 23.56 Uhr und wird am 04. bei hier und bei Janet bekannt gegeben
  • Die Verlinkung ist aber jeweils bis zum 10. möglich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Da wir Gewinn und Portokosten selbst tragen, bitten wir um Verständnis, dass wir nur an dt. Versandadressen versenden können. Sorry, liebe Österreicher, Schweizer … Aber mitmachen bei der Jahresparade dürft Ihr natürlich trotzdem.

Nun aber Bühne frei und ganz viel Spaß mit euren einfarbigen Ideen!

Viele liebe Grüße

Janet und Maika



Kommentare:

  1. Der Gewinn-Stoff ist sooo schön. Da hätte ich gerne gewußt wo es den zu kaufen gibt.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Der ist toll, oder!? Wir sind auch ganz verliebt! Es gab ihn hier in einem kleinen lokalen Lädchen - leider nur noch dieses letzte Stückchen. Aber er musste einfach mit. Er heißt "Pusteblumen". Vielleicht findest Du ihn noch irgendwo anders? LG maika

      Löschen
  2. Uni zu nähen, fällt mir gar nicht schwer, hab´s eh am liebsten schlicht!
    LG und Danke für diese schöne Aktion!
    Judy

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das war ein toller Monat! Die Uni-Aufgabe fiel bei mir zufällig mit dem Aufräumen im Nähzimmer zusammen, wo ich ganz viele Uni-Reste "gefunden" habe. Da war es diesen Monat eine Freude, mich damit zu beschäftigen! Um ehrlich zu sein: ich habe es nicht geschafft... immer noch liegen hier Uni's rum. Blumen gab's eher weniger zu finden. Umso mehr würde ich mich über den zauberhaften Stoff freuen!
    LG
    Valomea
    PS: zählt "Jeans" eigentlich auch in die Monatsaufgabe "Uni"?? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber klar. Jeans ist auch musterlos:-) LG maika

      Löschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!