Sonntag, 1. Januar 2017

Meine Sterne

Für den Dezember hatten wir uns in der Musterparade das absolut passende Muster ausgewählt. Sterne sollte es regnen im Advent und in der Weihnachtszeit.


Und so hatte auch ich bereits Sternenstöffchen parat gelegt.

Dann aber fand sich in meinem Wahnsinns-Adventskalender von Susanne eine Sternenidee, die alles andere in den Schatten stellte. Das musste einfach umgesetzt werden.


Super komfortabel waren die Strahlen bereits fertig zugeschnitten und die Anleitung bereitgestellt. Ach…. Ein Weihnachtstraum!


Geändert habe ich nur den abschließenden Arbeitsschritt. Bei mir wurden die Sterne gewendet und abgesteppt (im Original soll mit einer offenen Zickzackkante gearbeitet werden). Das fand ich einfach noch schöner.


Eingezogen sind die Sternenplatz-Sets direkt bei meiner lieben Omi, die sich bei Bescherung gar nicht stattsehen konnte an den schönen Stöffchen. Recht hat sie!



Hab vielen liebe Dank dafür, liebe Susanne. Das war wirklich eines meiner Lieblingstürchen des Kalenders. So schön! Danke!

Natürlich sollten aber auch die reservierten Sterne nicht verwaisen. Sie durften schließlich als kleine Weihnachtsgrüße auf die Reise zu lieben Menschen gehen.





Die Idee dazu hatte ich dem November-Blues-Beitrag von TilliT entnommen und ein kleines bisschen auf meine Rahmengröße angepasst.


Damit geht mein Musterjahr zu Ende. Zwölf Monate voller toller Musterprojekte und noch schönerer Treffen mit Euch.

Schön war es. Und deshalb geht es auch weiter mit einem neuen Jahresprojekt von Janet und mir. Schließlich können wir uns Monate ohne Treffen mit Euch gar nicht mehr vorstellen.
Schaut mal hier. Im neuen Jahr stehen Materialien im Mittelpunkt.



Bevor aber unsere Köpfe zum Thema Taft und Tüll rauchen (versprochen, es kommen auch viel einfachere Monate 😊), möchte ich noch einmal zurückblicken und mein Musterjahr Revue passieren lassen.



Januar: Chevron

Februar: Herzen


März: Kreise


April: Uni


Mai: Blumen


Juni: Tiere


Juli: Paisley


August: Streifen

September: Punkte


Oktober: Rauten


November: Vichy

Dezember: Sterne

Nun bin ich aber neugierig. Welche Sternenwerke sind bei Euch entstanden?

Und darum hüpfe ich natürlich sofort rüber zum Sternenfinale – und anschließend zum Weihnachts-Countdown-Geschenke-Finale.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Neujahrstag und ein glückliches und kreatives 2017!

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. Liebe Maika,
    das ist ja ein toller Rückblick auf Deine Musterparade, damit sollte ich mich auch noch mal beschäftigen... Die Sterne gefallen mir sehr gut als Tischset.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. So viele wunderbare Sachen hast du genäht - ein tolles Musterjahr! LG Ingrid, die sich diese roten Sternensets unglaublich schön findet und sich an ihrem Sternenrahmen erfreut!

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du ja ein tolles Musterjahr hinter Dich gebracht! Und die Platzsets sind ein würdiger Abschluss! Platzsets mit Sternchen kann ich auch noch verlinken, aber WESENTLICH einfacher. Für Patchworkarbeiten bin ich nicht ordentlich genug :-) Aber diese Bilderrahmen-Nadelkissen-Idee wär auch was für mich :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön sind deine STerne geworden, und es freut mich, dass sie direkt bei deiner Omi eingezogen sind. Wie schön, dass ich damit nicht nur dich, sondern auch direkt sie miterfreuen konnte :-)
    Ein schönes Jahr der Muster, vielen Dank. Ich habe auch eine Zusammenstellung aller 12 Projekte gemacht. Wahnsinn, was da zusammenkommt. Dann schau ich mal, was mir so zu den Materialien einfällt :-)
    LG und frohes Neues!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maika,
    vielen Dank für die Jahresparade der Muster - ich habe sehr gerne mitgemacht und einiges genäht was sonst nicht "das Licht der Welt erblickt hätte".
    Deine Sterne sind wirklich sehr schön und ich hätte sie (als Oma) auch gerne genommen.
    Ich wünsceh Dir ein glückliches Jahr 2017.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Die Sterne sind ein Traum!!!! Schön war es wieder, liebe Maika!!!
    Ich Danke dir für alles♡♡♡
    LG Janet

    AntwortenLöschen
  7. So viele schöne Muster-Werke hast du genäht. Toll! Auch die Sternenplatzsets gefallen mir sehr gut. Diese Rahmen-Nadelkissen muss ich mir merken. Eine tolle Idee.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. So viele tolle Projekte!
    Und die Bilderrahmenidee ist ja klasse :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!