Samstag, 4. März 2017

Jahreszeitentausch „Frühling“

Dass ich zu den Tauschliebhaberinnen gehöre, wißt Ihr längst.

Klar, dass ich auch beim Jahreszeitentausch von Marietta und Rebecca dabei bin.



Und so durfte ich für Marietta selbst zaubern.

Jahreszeitlich wandelbare Deko hatte sie sich gewünscht.

Und weil ich schon viele schöne Nähprojekte von Marietta gesehen hatte, habe ich mich für ein Projekt mit Stoff aber ohne Nadel entschieden und ihr diese wandelbaren Blumentöpfe nach einer Idee von hier gewerkelt.




Im Moment warten Frühlingsblumen auf ihren großen Auftritt darin. Frühling eben…


Im Jahresverlauf kann ich mir aber auch gut Küchenkräuter oder Sommerblumen darin vorstellen.

Am liebsten hätte ich natürlich Pflanzen gehabt, die bereits leckere Früchte abwerfen. Hmmm….

Aber der sind meine Wünsche wohl der Zeit weit voraus. Weil Mariettas Mädchen das aber sicher ganz ähnlich sehen, habe ich ein paar Ersatzfrüchtchen mit ins Päckchen getan. Man muss die Zeit ja sinnvoll überbrücken. 😊



Natürlich bin auch ich beschenkt worden.

Bettina hat für mich quasi zwei Monatsthemen in meinen Wunsch nach einer Einkaufstasche gepackt.

So strahlt nun fröhliches Patchwork mit traumhaft weichem Cord um die Wette und ich bin bestens gerüstet für den nächsten Einkauf.




Hab vielen lieben Dank, Bettina!

Ach, tauschen ist so schön!


Ich freue mich schon auf die nächste Gelegenheit. Und die lässt mit Sicherheit nicht lange auf sich warten.

Bis dahin hüpfen meine verzierten Töpfchen noch zu „Wir machen klar Schiff“, denn hier kamen Stoffreste zu ihrem großen Auftritt.


Viele liebe Grüße

maika(efer)

Kommentare:

  1. Hallo Maika,
    die Blumentöpfe machen sich richtig gut auf der Fensterbank in der Diele. Später dürfen sie dann mit Kräutern in die Küche wandern.
    Von den Gummifrüchten ist noch einiges da. Die Mädels denken nämlich, dass es meine sind und da fragen sie immer, ob sie sich was nehmen dürfen. Sonst wären die schon längst aufgefuttert. :-)
    Deine neue Tasche ist auch total schön. Die macht richtig gute Laune.
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maika!
    Da hast du aber direkt den Frühling verschickt! Tolle Idee. Und die Tasche macht auch bei jedem Einkauf Lust auf Frühling.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Die-kreative-nadel4. März 2017 um 22:41

    Die Idee mit den Blumentöpfen ist so schön umgesetzt. Da kommt gleich doppelt Frühlings-Laune auf.
    Schön, dass Dir die Tasche gefällt.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee mit den Töpfen und die Tasche ist auch toll! LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!