Dienstag, 16. Mai 2017

Finale beim Geburtstagswichteln von Ulrike

Heute feiern wir - Geburtstag mit Ulrike und ihrem Blog Ulrikes Smaating.
5 wird er schon. Wow!

Liebe Ulrike, auch wenn ich Dich leider erst in den letzten Monaten entdeckt habe, fühle ich mich schon unheimlich wohl bei Dir im Blog. Deine liebevolle Art begeistert mich sehr.
Ich wünsche Dir alles, alles Liebe zum Bloggeburtstag und Dir und uns allen noch viele, viele Blog-Jahre mit Ulrikes Smaating.


Unglaublich toll ist es für die Geburtstagsgäste natürlich, wenn SIE Geschenke bekommen. So ist das auch bei Ulrike. Es wurde gewichtelt. Und so durfte ich das Päckchen von Kirsten aka bastelfrida auspacken.

Ihren Blog kannte ich noch nicht. Umso gespannter war ich natürlich auf den Inhalt. Und das zu recht.

Ein zauberhaftes Set aus noch zauberhafteren Stöffchen entfaltete sich da.



Sofort konnte ich auch den Teaser enträtseln. Ein Täschchen für den Lippenstift ... was für eine Idee. Das hatte ich wirklich noch nie gesehen. Toll.


Auch ans Nähherz hatte Kirsten gedacht und mir ein farblich genial passendes Nadelkissen mit Unterteilungen gestickt und die von mir so geliebten Herz-Stecknadeln dazugetan.



Hab vielen lieben Dank, liebe Kirsten. Ich freue mich riesig und werde sofort mit der Ingebrauchnahme starten 😊.



Wichteln heißt natürlich immer Aus- und Einpacken. Und so habe auch ich ein Päckchen auf Reisen geschickt. Meins ging an Miracuja.

Gar nicht so leicht, etwas zu finden, was der anderen Freude bereiten wird, wenn man sich noch gar nicht kennt. natürlich habe ich daher erstmal bei ihr geschnökert. Ganz zauberhafte Kinderkleidung ist bei ihr zu bewundern. So schön. Und dann der Satz : "Wenn bei RUMS Kinderkleidung erlaubt wäre, wäre ich jede Woche dabei". Da war mir klar, Miracuja sollte etwas für sich bekommen.

Schließlich habe ich mich an meine Oma erinnert. Wie sagt sie immer so schön: "Am besten verschenkt man das, was einem selbst viel Freude bereiten würde".

Also entstand ein Handtäschchen aus dem heiß geliebten Reststückchen grün von dieser Ewa und einem gut gehüteten nicht mehr benötigten Taschenhenkel. Recycling trifft Restverwertung und hoffentlich eine glückliche Miracuja.




Ich sehe Dich schon förmlich vor mir, liebe Miracuja, wie Du mit Freundinnen ins Café oder Kino schlenderst - ganz ohne Verpflichtungen und "großes Gepäck".



Dabei wünsche ich Dir ganz viel Spaß und schaue ganz sicher sehr gern wieder in deinem zauberhaften Blog vorbei!

Jetzt aber mache ich erst noch einen kleinen Abstecher zu WirmachenklarSchiff und Taschen und Täschchen. Und dann ist noch Zeit für eine kleine Dienstagsrunde zu HOT und den Dienstagsdingen, bevor ich neugierig bei Ulrike zum Finale einkehre.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag und allen Geburtstagskindern viele liebe Menschen, die an sie denken.

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Kommentare:

  1. also diesen Stoff kenne ich nur zu gut und liebe ihn mitsamt der Tasche, die dran hängt, sehr (lach). Aber auch diese Tasche ist entzückend geworden! Die kleine Spitze bei der klappe macht die Tasche zu etwas besonderem. Tolle Kombi! LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Geschenke auf beiden Seiten !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Maika,
    oh, wie schön die Sachen sind!
    Wunderschön :-)!!!

    Liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ist das Täschchen schön geworden! Die Farben, aber auch der Schnitt, wunderschön!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Tasche hast du da gezaubert - den Henkel finde ich besonders spannend und die tolle Klappenform mit dem Knopf und dem Magnetknopf drunter ist eine super Idee. Und auch schöne Geschenke hast du bekommen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schönes Geschenk Set hast du bekommen.

    Und deine Tasche sehr schön und dann noch grün.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. WOW hoch 3 - tolle Sachen hast du bekommen und die Tasche, die du genäht hast, ich auch der Hammer. Super, super, super. Oder eben WOW WOW WOW. ♥

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
  8. Toll, was du bekommen hast und natürlich auch, was du verschenkt hast.
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  9. die-kreative-nadel.com16. Mai 2017 um 09:18

    Sag ich doch, wenn man von Dir bewichtelt wird, kann man nur Glück haben. Die Tasche ist sooo schön geworden. Aber das Set, das Du bekommen hast, ist auch wirklich wunderschön. Viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Toll was du in deiner Wichtelpost hattest. gefällt mir sehr gut. Deine Tasche aber, ist auch wunderschön, da hat sich sicher jemand sehr drüber gefreut.

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  11. Das Lippenstifttäschchen finde ich klasse! Aber auch deine anderen Geschenke sind toll.
    Das Täschchen für Miracuja (die übrigens mich bewichtelt hat) finde ich auch prima. Es hat so eine praktische Größe.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Da hast du aber was schöne bekommen!
    Deine Tasche gefällt mir auch sehr gut! Vor allem der tolle Innenstoff!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Geschenke! Die Tasche, die du genäht hast, gefällt mir besonders.
    Viele Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  14. Hej Maika,
    das sind ja supertolle Geschenke, die du da auspacken durftest! Den Stoff finde ich total schön! Das hätte mir auch gefallen :0) Und die Tasche hatte ich auch schon in einer anderen version bei dir bewundert, die ist klasse! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Maika, da hast Du a ein tolles Wichtelgeschenk auspacken dürfen und ein ebenso Tolles verschickt... Ich mag solche Aktionen auch sehr und freu mich dadurch auch immer wieder neue Blogs zu finden oder andere wiederzuentdecken ;-)
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Maika,
    was für schöne Geschenke du auspacken durftes......Richtig toll....
    aber deine Werke gefallen mir auch super gut.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Maika,

    ich danke Dir noch mal ganz herzlich für die tollen Wichtelgeschenke und ganz besonders für die Tasche :-). Als ich den Karton geöffnet habe, dacht´ ich wirklich, ich seh nicht richtig. Riesig gefreut habe ich mich, das kannst Du mir glauben. Das man eine Tasche für die beste Freundin näht: Ok! Aber das Du MIR Deine Zeit geopfert hast, obwohl Du mich gar nicht kennst, finde ich wirklich unglaublich. Und klar bleiben wir im Kontakt - ich lese bei Dir ab sofort regelmäßig.

    Liebe Grüße
    Janine

    P.S.
    Das Täschchen hat wirklich die perfekten Maße um mal bummeln zu gehen - oder ins Kino - oder auf ein Konzert ;-) .

    P.P.S.
    Da habe ich doch heute Mittag in meiner Eile tatsächlich Deinen Namen falsch geschrieben - das habe ich vorhin erst mal korrigiert <3 .

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, wenn Du hier ein paar Worte hinterläßt!