Sonntag, 25. März 2018

Party No.4 - Das Finale

Heute ist es soweit! Unsere kleine Party verabschiedet sich mit dem großen Finale.


So schön war´s! Danke!
Was für ein Spaß und so lieber Kontakt zwischen lieben Menschen!
Das ist es, weshalb wir sowas machen, oder!?

Danke, danke, danke!

Nun aber zum Finale!
Als erstes nehme ich natürlich etwas nur für mich heraus.
Ich habe mich da für das schöne Kissen vom Mühlenmeisje entschieden und freue mich schon sehr darauf, dass es bald bei mir sein wird.


Damit kann sie nun losgehen - die große Verlosung. Seid Ihr bereit!?

Im Lostöpfchen stecken folgende wunderbare Schätze:

Das elefantenstarke Brillenetui von Sabine



der zauberhafte Blumenübertopf von Helga


der frühlingsfröhliche Basket von der Nähbegeisterten


das tolle Kosmetik-Set von Saroja


der herzige Tassenteppich von der LintLady





Sind das nicht super schöne Schätzchen!? Ach! So toll!

Ich lege natürlich auch  noch etwas dazu zur Verlosung.
Es ist ein Stöffchen - in den Farben des nächsten Two-colours-Monats. Die werden natürlich noch nicht verraten. Klar. Da müssen wir bis zum Monatswechsel warten. Die Gewinnerin weiß dann aber bereits Bescheid, wenn das Päckchen eintrudelt.


Ich freu mich, wenn wir uns am 1. April zum Two-Colours-Treffen wiedersehen.
Ein Stöffchen dieser Art geht auch an Starky. Ich hatte ja gestern schon angekündigt, dass sie einen Wartezeit-Entschädigungs-Bonus erhält als (fast) Letzte im Auswahlbunde.

Nun aber los! Die Lostrommel wirbelt herum und spuckt folgende Gewinner aus:

Das Brillenetui geht an unser Künstlerkind.
Der Blumenübertopf darf zu Regina.
Der Bäumchen-Korb wandert zu Claudia.
Das Kosmetikset zieht bei Christina ein.
Der Tassenteppich freundet sich demnächst mit Sandras Tasse an.
Und das Two-Colours-Stöffchen reist zu Anni.

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.
Liebe Produzentinnen dieser Schätze. Ich melde mich im Laufe des Tages mit den entsprechenden Adressen. Bitte versendet sie dann kurzfristig, damit bald alles Freude bereitet. Danke!

Bitte seid nicht traurig, wenn die Losfee Euch hier oder auch bei der Auswahl-Reihenfolge vielleicht nicht an gewünschte Stelle herausgefischt hat. Ihr wisst ja: es ist ein Spiel... und wie das mit dem Spielglück ist...
Außerdem sehen wir uns ja bestimmt mal wieder zu einer solchen oder ganz anderen Aktion. Und dann heißt es wieder - neues Spiel, neues Glück. Ich freu mich schon drauf.

Vielen lieben Dank für die tolle gemeinsame Zeit!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und freu mich, wenn Ihr auch nach unserer kleinen Party hier am Ball bleibt.

Eure maika

Samstag, 24. März 2018

Ein kleiner Blick durchs Schlüsselloch

Es ist wieder KSW-Zeit. Die liebe Tina aka mit Schönheitsfehlern richtet diesmal die KSW Nr. 31 aus.



Ich freue mich riesig, dass ich dabei sein darf. Und so flatterte bald schon ein zart rosa Stöffchen ins Maikaefer-Haus.


Wie spanndend! So ganz zart rosa. Er kommt ganz ohne jedes Muster aus und war dann auch ein wenig zurückhaltend. Was möchtest Du nur werden????

Bald wurden wir uns aber einig. Und nun steht der Plan. Die Umsetzung folgt dann in den nächsten Tagen.
Wollt Ihr schon einmal ganz kurz durchs Schlüsselloch schmulen???

Na gut.

 
Und? Alles klar, oder!?

Die Auflösung gibt es am 10. April beim KSW-Finale bei Tina.
Ich freu mich schon und bin ganz gespannt, was bei den anderen aus diesem zarten Schätzchen wird.

Ach, ich liebe die KSW-Idee von Appelkatha! Danke, liebe Tina für diese Nr 31!

Viele liebe Grüße
maika(efer)


Party No.4 - kurz vor der Verlosung

Heute ist es soweit. Heute wird die letzte Wahl getroffen. Heute darf auch ich mir etwas aussuchen.


Vorher aber zeige ich Euch, wofür dich Starky entschieden hat.

Es ist die Kabelreisetasche.

Die macht sich nun ganz schnell auf den Weg zu ihr und bringt noch ein kleines Extra mit. Schließlich hast Du, liebe Starky am längsten auf die "Du darfst auswählen"-mail gewartet.
Was das genau ist, verrate ich morgen, wenn es an die Verlosung geht.

Hier kommt erstmal das allerletzte Schaufenster unserer kleinen Party.


Oh, ich bin total happy! So ein wunderbares Schaufenster - nach 38 Tagen!!! Wow!

Bis morgen zum Finale. Schaut unbedingt rein, denn es gibt ja einiges zu gewinnen.

Viele liebe Grüße
maika

Freitag, 23. März 2018

Party No. 4 - am Freitag

Unsere kleine Party geht nun zu Ende.


Gestern lagen nur noch zwei Lose im kleinen Lostöpfchen - darauf Starkys und mein Name.
Natürlich lasse ich Starky hier den Vortritt und die heutige Qual der Wahl.

Bevor sie wählen kann, braucht sie aber natürlich unser tägliches Update:

Mel lässt es zukünftig maritim werden im Kinderzimmer. Denn sie hat sich für das schöne Leuchtturmkissen von Doreen entschieden.


Damit weht hier nun Dein Schaufenster heran, liebe Starky!
 

Viel Spaß beim Aussuchen! Ich bin ja so gespannt!!!

Bis morgen!
Viele liebe Grüße
maika

Donnerstag, 22. März 2018

Jetzt l/rocken wir den Frühling

Es wird dringend Zeit, oder!? Frühling! Bitte komm!!!
Wir haben doch alle so die Nase voll vom täglichen Frieren und Hosen tragen, oder!?

Da wurde es also Zeit für ein neues Outfit für meine kleine Nichte. Ein schwingender Rock für alle Tage und Schule und...
Na, Ihr wißt schon!

Vorbild war ein vor Jahren für meine kleine Große genähter Stufenrock "Linda" aus dem Hause pattydoo.


Weil meine to-sew-Liste aber immer lang ist, juckte es natürlich in meinen Fingern, den Auftrag ein wenig abzuwandeln.




Entstanden ist schließlich ein Rüschenrock Yeli  von olilu.
Ein wundervolles Freebook, das viel zu lange auf Umsetzung warten musste. Sorry dafür und 1000Dank für dieses Freebook, liebe Corina!

Für jeden Tag heißt für mich: Nicht viel nachdenken müssen über die passenden Teile dazu. So bin ich schließlich bei Jeans und dunkelblau gelandet.
Okay, ich gebe zu, keine ungewöhnliche Wahl bei mir 😊 aber doch wirklich sehr gut kombinierbar, oder!?


So erspare ich meiner Schwester vielleicht auch die eine oder andere Diskussion. Denn so ist der Rock nicht zu dünn und muss nicht zu lange aufs passende Wetter warten vor seinem ersten Einsatz.

Den hatte er leider noch nicht. Schuld daran sind aber nicht nur die Temperaturen auf dem Schulweg, sondern vor allem die vielen Kilometer zwischen meiner Nähmaschine und der kleinen Nichte.
So gibt es also auch noch keine Tragefotos. Aber ich freue mich schon riesig drauf.

Damit beim Anziehen alles glatt geht - wo ist denn hier vorn und wo hinten??? - gibt es einen "hinten-Marker"


und eine noch offene Tunnelstelle, falls der Gummibund angepasst werden muss.

Bleibt also die Hoffnung auf passendes Osterwetter  - oder dicke Strumpfhosen 😊.
Und bis dahin gesellt sich Yeli noch zu den bislang ungenutzten Freebook-Fundsachen bei Juliespunkt sowie zu kiddikram und den made4girls-Schätzen.

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Party No. 4 - und weiter geht´s

Auch heute gibt es natürlich wieder unser tägliches Party-Update.


Gestern durfte Doreen wählen. Und die Freude war riesig. Denn Ihr Wunsch ging in Erfüllung. Die süße Elefantendame hatte auf sie gewartet. Da war natürlich auch unsere Eule im Schlafanzug, aus deren Nadel sie stammt, happy.


Ist die nicht zuckersüß!?!?

Heute darf nun die Nächste wählen. Und das ist Mel aka Ninonos.
Viel Spaß dabei, liebe Mel.

Hier kommt Dein Schaufenster:


Natürlich sind Starky und ich ganz besonders gespannt, was Du auswählst...
Aber das erfahren wir alle ja morgen.

Bis dahin!
Viele liebe Grüße
maika

Mittwoch, 21. März 2018

Party No.4 - weiter gut gefüllt

Natürlich gibt es auch heute wieder ein Update unserer kleinen Party.


Die Nadelsuse hat sich in den wunderschönen kleien Quilt von Rela verliebt und ihn nun zu sich nach Hause eingeladen. Viel Freude wünsche ich Dir damit, liebe Susanne!


Liebe Rela, hab ganz ganz lieben Dank für dieses zuaberhafte Extra!

Als Nächste darf nun Doreen aka Kleine Zauberwerke auswählen.
Bevor ich Dir aber dein Schaufenster zeige, liebe Doreen, möchte auch ich einlösen, was ich versprochen habe. Denn natürlich gibt es auch von mir ein Extra fürs Schaufenster.

Mein Buchstabe ist das K. Und so startet auch mein Extra damit.
Es ist eine Kabelreisetasche.


Okay, ich gebe es zu! In der Original-Anleitung von Das hat Mark gemacht heißt sie Reisekabeltasche. Aber diese kleine künstlerische Freiheit erlaubt Mark sicher.
Ansonsten habe ich mich nämlich ganz genau an das gehalten, was er beschreibt und finde sie toll - die Reisebegleiterin für die moderne "bekabelte" Frau.


Endlich kein Gekrame mehr nach der Powerbank, dem Ladegerät, den Kopfhörern... Und auch für "Oldschool-Stifte" ist noch Platz.


Ihre erste Reise macht sie natürlich direkt in unser Schaufenster. Und wo geht es danach hin????
Das entscheidet entweder eine der verbleibenden Auswählenden oder anschließend die Losfee. Denn alle im Schaufenster verbleibenden Schätzchen werden ja anschließend unter uns allen verlost.

Das dauert aber noch ein kleines Bisschen. Jetzt darf erstmal Doreen in Ruhe schnökern.
Hier ist Dein Schaufenster:


Viel Spaß beim Aussuchen und bis morgen!

Bis dahin macht die Kabelreisetasche noch einen Abstecher zu Juliespunkt und den Fundsachen. Denn dieses schöne Freebook stand schon lange auf meiner Liste. Nun ist es endlich wahr geworden.
Wie passend, dass Julia gerade genau solche Projekte sammelt. Da finde ich bestimmt noch tolle Inspirationen.



Viele liebe Grüße
maika

Dienstag, 20. März 2018

#giftswithlove 2018 - Ostern

Heute sagt nun endlich auch der Kalender "Frühling". Juchu! Liebes Wetter, bitte halte Dich daran!!!
Aber ganz egal, wie das Wetter ist und wird, Ostern wird es auf jeden fall. und das ganz bald.

Kein Wunder also, dass es heute auch bei Ioana aka miss red fox  und ihrer allmonatlichen Geschenkesammlung genau darum geht.


Und so wurde es auch "hasig" unter meiner Nähmaschinennadel.


Dieser kleine Kuschelgeselle soll bald auf eine kleine Reise gehen und dort Kinderaugen zum strahlen bringen.

Weil aber auch Osterhäschen nicht gern einsam sind - und sowieso zwei Kinder am Resieende warten, bekam Fräulein Häschen noch einen Gefährten.


Ja, genau! Es ist März und damit braun/rosa-Zeit 😊
Wenn das nicht genau die richtige Kombi für kleine Frühlingshasen ist!?



Natürlich lesen die zwei auch gern im Modemagazin.


Wir verraten ihnen nicht, dass es sich um die Bauanleitung in der aktuellen Burda handelt, oder!? 😊
Die war eh mehr als dürftig.... und das bei meinem Vorstellungsvermögen... puhh... Glück gehabt, ihr zwei. Da hätten leicht die Ohren am Po landen können ... oder so ähnlich.
Aber egal... Ende gut, Hasen gut!

Es kann also Ostern werden.
Die zwei sind abreisebereit.


Vorher machen Sie aber natürlich noch eine kleine Dienstagsrunde zu HOT und den Dienstagsdingen und sprechen dann noch bei kiddikram, made4girls und natürlich Ioanas Ostergeschenkesammlung vor.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Party No.4 - am Dienstag

Fünfmal werden wir noch wach - mit unserer kleinen Party. Naja... heute sind wir es ja schon. Also noch viermal.


Auf jeden Fall aber werfen wir natürlich auch heute einen Blick in unser Schaufenster.

Valomea hat sich gestern das zauberhafte Reißverschluss-Täschchen, das Rela als Extra ins Schaufenster gelegt hatte, gesichert.


Ist das nicht  toll!?!! Nochmals ganz, ganz lieben Dank, liebe Rela!

Heute darf nun die Nadelsuse wählen. Viel Spaß dabei, liebe Susanne!

Und dies ist Dein Schaufenster:



Wofür schlägt Dein Herz???

Bis morgen!
Viele liebe Grüße
maika

Montag, 19. März 2018

TS4 - Carrybag

Ich gestehe es. Ich bin irgendwie doch wieder dem Taschenvirus verfallen. Dabei wollte ich den diesjährigen Taschenspieler-sew-along doch ganz ruhig angehen lassen.

Mal schauen, was ich so mitnähen mag...


Und nun? Nun sehe ich allerorten diese wunderschönen Taschen und bewundere die superschönen Exemplare bei Emma... na, den Rest wisst ihr eh...

So dürfte also auch eine Carrybag  unter meinem Maschinchen hervorhüpfen.
Und ich bin so verliebt.
Was für ein toller Schnitt.



Genau richtig für den Einkauf, das Picknick, die 1000 Kleinigkeiten, die übers Wochenende mitmüssen...


Allein die Idee, zwei Gürtel zu Taschenhenkeln zu machen!!!
Das musste ich einfach ausprobieren.

Wie gut, dass es die im Winterschlussverkauf (ja Winter! Hör genau hin! Winterschluss!!!) super günstig gab. Zwei Gleiche sollten es schließlich schon sein.

Dazu mussten dann natürlich noch Buchschrauben sein. Wow! Das macht nochmal extra was her, oder!?



Meine Carrybag besteht aus einem lang gehüteten weinroten Cord-Schätzen für außen und einem dunklen Rest vom letzen TS-sew-along vor zwei Jahren.


Ein farblich passender Reißverschluss beschützt alles, was lieber im Verborgenen bleibt.



Ach, ich glaube, diese Carry *hihi* wird zu einer meier Lieblingstaschen... zugegebenermaßen farblich nicht besonders frühlingshaft... ich gelobe Besserung, damit es endlich Frühling wird!!!



Heute wünsche ich Euch erstmal einen guten Start in die neue Woche. Wir sehen uns bestimmt bei Emmas Carrybag-Sammlung oder bei den Montagsfreuden und Taschen und Täschchen.

Viele liebe Grüße
maika(efer)

Party No.4 - Auf in die letzte Woche

Heute startet unsere kleine Party in die letzte Woche.


Dabei bringt sie dieses Schaufenster mit:


Und das kam so:

Anna hat sich gestern den zauberhaften Apfelbeutel von Jenny geschnappt. Ist der nicht toll!? Anna hatte schon einige Ideen, was damit passieren soll. Viel Spaß!


Als Nächste darf nun Valomea auswählen. Was darf es denn sein für Dich, liebe Valomea???

Viele liebe Grüße
maika